Watzka Sonja

Herkunft: Steiermark

Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Isländisch

Aktueller Job: Seit Juli 2011 Moderatorin der Frühsendung „Guten Morgen Österreich“ auf Ö1, Programm-Sprecherin und redaktionelle Gestaltung der Sendung.

Ausbildung: Schauspielschule Cingl/Fröhlich am Landestheater IBK, incl. Sprechausbildung; Schauspielschule Krauss Wien, incl. Sprechausbildung; Abschlußprüfung Bühnengewerkschaft Wien 1991; Sprechunterricht bei Ö3; div. Moderatorenseminare beim ORF am Küniglberg (z.B. bei Guido Meyn); Airchecks u. Moderatorencoaching bei Ö3 (BCI)

Beruflicher Werdegang
1994 Beginn der journalistischen Laufbahn beim Privatradio (Radio CD) als Nachrichtenredakteurin, Moderatorin der Morgensendung,  Beitragsgestalterin, Jingle-Produzentin etc.
1996 ORF (Beitragsgestaltung für die Jugendredaktion, Sendung „BOX“ unter Jörg Ruminak)
1996 – 2008:  Mitarbeit beim Hitradio Ö3 unter Bogdan Roscic: Moderatorin fast aller Ö3-Sendungen wie „Sonntagswecker“, „Supersamstag“, „Ö3-Extra“, „Nachtflug“, „Kuschelrock“, „Hithotline“, „Radio Holiday“, „Hitradio Ö3 am Wochenende“. Langjährige Redakteurin der Ö3-Wortredaktion unter Stefan Ströbitzer: Mitarbeiterin der Programmgestaltung, Ö3-Weckerchefin und Projektleiterin. Entwicklung, Gestaltung, redaktionelle Leitung und Moderation der Sendung „Sonja am Wochenende“.
Seit Juni 2008 Redakteurin und Gestalterin für Ö1 („Moment – Leben Heute“). Freiberufliche Werbesprecherin, Medientrainerin, Eventmoderatorin.

OFF-AIR Erfahrung:
div. Buchpräsentationen, z.B. Gerald Reischl “Gefährliche Netze”; Modeschauen, Produktpräsentationen, Katalogpräsentation IKEA; seit vielen Jahren Moderation des österreichischen DM-Frauenlaufs in Wien; Eröffnung des neuen Einkaufszentrums in Leoben, Pressefrühstück, Gala an der Uni Graz, EDU DAYS

Audiobeispiele

Ihre Meinung zu diesem Beitrag: